Programm 2021 – Samstag, 20. März

Schmerztherapie Vorsitz: Marcel Poels
09:30 – 09:55 Ethnische Integrität: entgegen optimaler Medizin?
Georg Rellensmann, Datteln
09:55 – 10:20 Perioperative Analgesie: sind wir up-to-date?
Francesca Oppitz, Utrecht
10:20 – 10:45 Schmerztherapie: was geht ohne Medikamente?
Julius Wermelt, Frankfurt
10:45 – 11:00 15 Minuten – Gemeinsame Diskussion
11:00 – 11:15 Kaffee-Pause (15 min)
COVID Basics Vorsitz: Michael Laschat
11:15 – 11:40 Wer oder was ist eigentlich dieser „SARS-CoV-2“?
Ernst Molitor, Bonn
11:40 – 12:25 Sind Kinder tatsächlich „außen vor“?
Vera Zylka-Menhorn, Köln
12:25 – 12:40 15 Minuten – Gemeinsame Diskussion
12:40 – 13:30 Mittagspause (50 min)
COVID Practice Vorsitz: Michael Weiß
13:30 – 13:55 Pädiatrisch-Intensivmedizinisch ein eigenes Krankheitsbild?
Andreas Müller, Bonn
13:55 – 14:20 Sicherer Umgang für uns selbst – überhaupt machbar?
Johannes Bickenbach, Aachen
14:20 – 14:45 Personalmangel – schnell mal schulen?
Andreas Böhmer, Köln
14:45 – 15:00 15 Minuten – Gemeinsame Diskussion
15:00 – 15:15 Kaffeepause (15 min)
Notfallmedizin Vorsitz: Ehrenfried Schindler
15:15 – 15:40 Wer oder was hilft dem Notarzt?
Philipp Jung, Lübeck
15:40 – 16:05 Neugeborenen-Reanimation – alles schwierig?
Jost Kaufmann, Köln
16:05 – 16:30 One pill can kill?
Stephan Gehring, Mainz
16:30 – 16:45 15 Minuten – Gemeinsame Diskussion
16:45 – 17:00 Zusammenfassung und Verabschiedung